Tausendfüßler heißt wie Taylor Swift

Tausendfüßler heißt wie Taylor Swift

Welchem Tier würdet ihr gerne euren Namen geben? Taylor Swift wurde jetzt mit einem Tausendfüßler geehrt.

Nach Taylor Swift wurde ein Tausendfüßler benannt
Foto: Imago
So sieht der Tausendfüßler aus, der nach Taylor Swift benannt ist
Foto: Zoobank

Er ist 22 Zentimeter lang und hat einen berühmten Namen: Die Rede ist von der Tausendfüßlerart „Nannaria swiftae“. Vor Kurzem wurde das Krabbeltier nach der berühmten Sängerin Taylor Swift (32) benannt. Ausgedacht hat sich die Bezeichnung ein Forscher aus den USA. „Ich bin ein großer Fan ihrer Musik“, schrieb der Mann bei Twitter. Mit der Benennung des Tieres nach der Sängerin wollte er der Musikerin Anerkennung zeigen. „Nannaria swiftae“ ist übrigens der wissenschaftliche Name. Für den normalen Gebrauch heißt die Art auf Deutsch übersetzt: „Verdrehte-Krallen-Tausendfüßer Swift“. Ob es der Sängerin gefällt, dass ein Krabbeltierchen nach ihr benannt wurde? Noch hat sie sich dazu nicht geäußert. ?

So sieht der Tausendfüßler, der nach der Sängerin benannt ist, aus:

Weitere Beiträge: