Quiz zum Jahreswechsel

Nicht in allen Ländern der Welt wird der Jahreswechsel am 31. Dezember gefeiert. Wo zum Beispiel nicht?

Richtig! Falsch!

In China wird der Neujahrstag nach dem Mond berechnet. Neujahr fällt immer auf einen Neumond-Tag zwischen dem 21. Januar und dem 21. Februar. Das Jahr des Metall-Büffels begann am 12. Februar 2021 und dauert bis zum 31. Januar 2022. Am 1. Februar 2022 beginnt das Jahr des Wasser-Tigers.

In der Nacht von 31. Dezember auf 1. Jänner trägt man in Italien …

Richtig! Falsch!

Rote Unterwäsche in der Silvesternacht soll Glück, Gesundheit und Liebe bringen. Allerdings muss die Wäsche ein Geschenk sein und in dieser Nacht zum ersten Mal getragen werden.

Der Rauchfangkehrer gilt bei uns als Glücksbringer. Warum eigentlich?

Foto: Adobe Stock
Richtig! Falsch!

Früher wurde in den Häusern viel mehr über Kamine geheizt. Es war eine richtige Katastrophe, wenn der Kamin verstopft war oder sich schlecht heizen ließ. Dann konnte meist auch nicht gekocht werden und das Haus blieb kalt. Wenn der Rauch nicht richtig abzog, konnte man an den Rauchgasen sogar sterben. Deshalb waren Rauchfangkehrer sehr geschätzt und sie konnten sogar Leben retten.

Im Fernsehen und im Radio wird um Punkt Mitternacht oft ein bekanntes Lied gespielt. Wie heißt es?

Richtig! Falsch!

Warum der Donauwalzer in Österreich gerne zum Jahreswechsel gespielt wird, ist unklar. Für viele Menschen gehört er zu Mitternacht zum Brauchtum dazu.

Zu Silvester wird in vielen Familien Blei gegossen, um aus den Figuren die Zukunft zu lesen. Warum nicht empfehlenswert?

Foto: Adobe Stock
Richtig! Falsch!

Blei ist ein sogenanntes Schwermetall und sehr giftig.

In Griechenland wird ein Neujahrskuchen serviert. Darin befindet sich eine Münze. Wer das Stück mit der Münze bekommt, …

Richtig! Falsch!

Vassilopita, so heißt der Neujahrskuchen mit eingebackener Münze in Griechenland. Er wird aufgeschnitten und die Stücke unter den Familienmitgliedern aufgeteilt. Wer das Stück mit dem Ring bekommt, darf sich über ein glückliches neues Jahr freuen.

Welches Essen soll zum Jahreswechsel gegessen Glück bringen? Achtung, zwei Auswahlmöglichkeiten!

Bitte 2 richtige Antworten wählen

Richtig! Falsch!

„Guter Rutsch! Diese Redewendung wird zu Silvester häufig verwendet. Womit hat sie ursprünglich zu tun?

Richtig! Falsch!

„Guter Rutsch“ hat ursprünglich gar nichts mit dem Rutschen zu tun. Es kommt aus dem Hebräischen von „Rosch“, was so viel wie Anfang bedeutet. Sagt man „guten Rutsch“ wünscht man sich also nichts weiter als einen guten Start ins neue Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.